• Home
  • Ofenlachs mit Kartoffeln und Kräuterdip

Ofenlachs mit Kartoffeln und Kräuterdip

Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 40 Min.
Gericht Hauptgericht

Zutaten
  

  • 150 g Lachsfilet
  • 300 g Kartoffeln
  • etwas Knoblauchpulver
  • 1 TL Kräutersalz
  • etwas Pfeffer
  • etwas Salz
  • 1 TL Paprikapulver
  • 100 g Skyr

Anleitungen
 

  • Ofen auf 200°C Umluft vorheizen.
  • Den gefrorenen Lachs oberflächlich mit Kräutersalz würzen, mit Zitronensaft beträufeln und in eine Alufolie einpacken.
  • Die Kartoffel schälen, vierteln und mit Knoblauchpulver, Paprikapulver, Salz, Pfeffer würzen.
  • Den Lachs gemeinsam mit den Kartoffeln auf ein Backblech legen und für ca. 25-35 Minuten in das Ofenrohr schieben.
  • In der Zwischenzeit den Skyr mit Knoblauchpulver(optional frischen Knoblauch pressen und zugeben), Kräutersalz und Pfeffer mischen und als Dip für die Kartoffeln servieren.

Nährwerte

Calories: 560 kcalCarbohydrates: 54 gProtein: 45 gFat: 17 g
Hat Dir das Rezept geschmeckt?Verlinke uns auf IG @fitnessgeheimnisse