• Home
  • Gemüse-Bohnen-Curry

Gemüse-Bohnen-Curry

Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Hauptgericht

Zutaten
  

  • 0,5 roten Paprika
  • 0,5 grünen Paprika
  • 0,5 Zucchini
  • 1 Karotte
  • 1 Stange Lauch
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Chilischote klein
  • 1 EL Petersilie gehackt
  • 200 g Bohnen weiß
  • 0,5 TL Kokosöl
  • etwas Currypulver
  • 70 ml Kokosmilch
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen
 

  • Paprika und Zucchini würfeln, Möhren und Lauchzwiebeln in dünne Scheiben schneiden. Den Knoblauch pressen, den Ingwer schälen und reiben. Anstatt einer frischen Chili kann auch Chilipulver verwendet werden.
  • Die Bohnen gut unter Wasser abspülen und abtropfen lassen.
  • Das Kokosöl in der Pfanne erhitzen, die Bohnen ganz kurz anbraten und Knoblauch, Lauch, Chili und Ingwer dazugeben und würzen. Anschließend alles aus der Pfanne nehmen.
  • Nochmal etwas Kokosöl in der Pfanne erhitzen und das restliche Gemüse bei mittlerer Hitze in der Pfanne dünsten.
  • Anschließend die Bohnen dazugeben und mit Kokosmilch aufgießen und ein paar Minuten köcheln lassen.
  • Als Beilage eignen sich hier Reis, Quinoa oder eine Proteinsemmel.

Nährwerte

Calories: 280 kcalCarbohydrates: 31 gProtein: 16 gFat: 8 g
Hat Dir das Rezept geschmeckt?Verlinke uns auf IG @fitnessgeheimnisse